Protel Schnittstelle im Gebrauch

Diese Schnittstelle steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Betriebe, die mit Protel als PMS arbeiten, können für die Einlösung von E-GUMA Gutscheinen an der Rezeption die Einlöseschnittstelle zwischen E-GUMA und Protel nutzen.

   

Installation

Für die Aufschaltung der Schnittstelle und ein massgeschneidertes Angebot wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Protel-Kundenbetreuer.

  

Anwendung

1

Ausgangspunkt für die Gutscheineinlösung über die Schnittstelle ist der Rechnungsdialog in Protel. Mit einem rechten Mausklick auf eine Leistung öffnet sich das Kontextmenü, welches den Punkt Externen Gutschein einlösen beinhaltet.


2

Mit dem Klick auf  Externen Gutschein einlösen öffnet sich der Gutscheindialog. An dieser Stelle kann der 12-stellige Gutscheincode eingegeben oder der Barcode gescannt werden. Über den Button Anfragen wird der eingegebene Code auf den E-GUMA Servern geprüft.


3
Mittels  Wert auf Rechnung buchen kann der gewünschte (Teil-)Betrag eingelöst und auf die offene Rechnung gebucht werden. Das Feld Leistung muss bis auf Weiteres nicht beachtet werden. Mit dem Klick auf den Button  Buchen wird die Einlösung sowie Verrechnung ausgelöst.

4

Damit ist der betreffende Gutschein sowohl in Protel als Zahlart Gutschein E-GUMA angerechnet, wie auch bereits in E-GUMA eingelöst. In der Protel Rechnungsübersicht wird die Einlösung wie folgt dargestellt:

Konnte Ihnen dieser Artikel weiterhelfen? Danke für Ihr Feedback There was a problem submitting your feedback. Please try again later.

Wurde Ihre Frage noch nicht beantwortet? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns