Rechnungen mit ESR - Manuelles Einlesen

Als Alternative zum ESR-Standardverfahren Automatisches Einlesen steht Ihnen der Auslierferungskanal E-Finance zur Verfügung.

Ablauf

1

Holen Sie die Zahlungsdatei in Ihrem E-Finance-Konto ab und speichern Sie die xml-Datei ( camt.054) in einem von Ihnen gewünschten Ordner auf Ihrem Computer.

Damit E-GUMA die heruntergeladene Zahlungsdatei korrekt verarbeiten kann, ist es wichtig, dass Sie die Datei nicht umbenennen.
2

Wählen Sie im Menü  Buchhaltung -> ESR -> Einlesen und wählen Sie die soeben gespeicherte Zahlungsdatei. Klicken Sie anschliessend auf Einlesen.

Die selbe Zahlungsdatei wurde bereits eingelesen

Wenn Sie die selbe Zahlungsdatei mehrmals einlesen, weist Sie E-GUMA mit einer Meldung daraufhin, dass diese Zahlungsdatei bereits eingelesen wurde.

3

E-GUMA verarbeitet die Zahlungsdatei - dabei werden alle Gutscheinbestellungen, welche am aktuellen Tag bezahlt wurden, in Ihrem E-GUMA Gutscheinsystem aktiviert. E-GUMA passt bei diesen Bestellungen den Status in der  Gutscheinverwaltung an und führt sie im Verkaufsreport auf.  

4

Klicken Sie auf den Button Report herunterladen. PostFinance überträgt das Total der Rechnungszahlungen (in der Regel 1 Tag nach dem Zahlungseingang) von Ihrem ESR-Konto auf Ihr Geschäftskonto. Der E-GUMA ESR-Report dient Ihnen als Beleg und Kontrolle des Kontoauszuges Ihres PostFinance Geschäftskontos. Erfahren Sie mehr zum ESR-Report.

Konnte Ihnen dieser Artikel weiterhelfen? Danke für Ihr Feedback There was a problem submitting your feedback. Please try again later.

Wurde Ihre Frage noch nicht beantwortet? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns