Kontingent einrichten

Für Ihren Event haben Sie eine begrenzte Anzahl Plätze? Genau für diesen Fall verfügt das E-GUMA Ticketsystem über die Funktion Kontingente. So können Sie sicher sein, dass Ihr Event nicht überbucht wird.

In diesem Artikel

So richten Sie ein Kontingent ein

1
Erfassen oder bearbeiten Sie einen Event wie  hier beschrieben (Schritt 1-7).
2
Wählen Sie beim Feld die gewünschte  Kontingent-Variante:
Kontingent auf Event oder
Kontingent auf Ticket-Varianten

Kontingent auf Event

Beim Kontingent auf Ebene eines Events handelt es sich um die Standardeinstellung. Bei dieser Einstellung können Sie das Total der Anzahl Tickets hinterlegen, die sie gesamthaft verkaufen möchten - unabhängig davon, welche Ticket-Varianten von Ihren Kunden ausgewählt werden.

3
Tragen Sie im Feld  Kontingent die Anzahl Tickets ein, welche Sie gesamthaft verkaufen möchten.
4
Klicken Sie auf den blauen Button  Speichern.

Kontingent auf Ticket-Varianten

Wenn Sie für Ihren Event die Ticket-Varianten kontingentieren möchten, weil eine einzelne Variante beispielsweise nur begrenzt verfügbar ist, dann wählen Sie die Einstellung  Kontingent auf Ticket-Varianten.

3
Klicken Sie auf das Bearbeitungssymbol der ersten Ticket-Variante.
4
Geben Sie beim Feld Kontingent die Anzahl Tickets ein.
5
Wiederholen Sie dies für alle Ticket-Varianten.
6
Klicken Sie auf den blauen Button Speichern.
7
Sie sehen die hinterlegten Kontingente in der Spalte Kontingent.

     

Vor Ort Verkauf

Wenn Sie  vor Ort Tickets ausstellen, sehen Sie bei der Kategorie stets, wie viele Tickets noch verfügbar sind.

Konnte Ihnen dieser Artikel weiterhelfen? Danke für Ihr Feedback There was a problem submitting your feedback. Please try again later.

Wurde Ihre Frage noch nicht beantwortet? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns