FAQ Events verschieben oder absagen

In diesem Hilfeartikel erhalten Sie Antworten auf die häufig gestellten Fragen rund um das Verschieben und Absagen von Events.

In diesem Artikel

FAQ

Kunden informieren

Wie kann ich die Onlineshop-Besucher über die aktuelle Lage informieren?

Klicken Sie im Menü Ihres Ticketsystems auf  Einstellungen -> Onlineshop -> Ticketshop. Hier können Sie einen Einleitungstext zu der aktuellen Lage erfassen. Sie haben dabei die Möglichkeit zwei verschiedene Texte zu verfassen, je nach dem ob aktuell Events bzw. Eintritte publiziert sind oder nicht. 
Diese Texte erscheinen auf der Übersichtsseite Ihres Ticketshops.
Erfahren Sie mehr: Einstellungen Ticketshop
        

Wie kann ich die Teilnehmer/Innen eines bestimmten Events per E-Mail informieren?

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Ticketkäufer proaktiv und transparent über das weitere Vorgehen zu informieren. 

1
Klicken Sie im Menü Ihres Ticketsystems auf Bestellungen > Verwalten.
2
Klicken Sie auf Weitere Suchfelder anzeigen.
3
Wählen Sie den gewünschten Event aus und klicken Sie auf Suchen.
4
Klicken Sie oben rechts auf Exportieren als Excel.
5
Öffnen Sie die heruntergeladene Datei in Excel. Achtung: In der Liste sind alle Bestellungen, inkl. stornierte Bestellungen enthalten. 
6
Wählen Sie die Titelzeile aus und klicken Sie auf Sortierung und Filter. Wählen Sie Filtern.
7
Aktivieren Sie bei der Spalte Status die gewünschten Felder (je nachdem welche Kundengruppe Sie informieren möchten).
8
Kopieren Sie die E-Mail-Adressen der Spalte E-Mail in die Zwischenablage.
9
Wenn Sie mit Outlook arbeiten, können Sie die kopierten E-Mail-Adressen im Feld Bcc einfügen. Wir empfehlen Ihnen, nach dem Einfügen auf den Button Namen überprüfen zu klicken.
Weiteres Tool in Entwicklung

Wir werden das E-GUMA Backoffice um ein Tool erweitern, welches Ihnen ermöglicht, die Kunden eines bestimmten Events per E-Mail anzuschreiben. Dieses Feature ist in Planung.

   

Events verschieben  

Wie kann ich einen Event verschieben, wenn ich das neue Datum noch nicht kenne?

1
Klicken Sie im Menü Ihres Ticketsystems auf Events > Bearbeiten.
2
Klicken Sie auf den gewünschten Event.
3
Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf den Button Erweiterte Einstellungen einblenden.
4
Aktivieren Sie bei der Einstellung Verschieben die Option Auf unbekanntes Datum verschoben.

Mit dieser Einstellung wird der Event weiterhin im Onlineshop angezeigt. Online sowie vor Ort können keine Tickets mehr ausgestellt werden. Im Onlineshop erscheint ein entsprechender Hinweis.

Übersichtsseite

Detailseite

Sobald das neue Datum bekannt ist, gehen Sie wie in der nächsten Frage beschrieben vor.

Hier ist beschrieben, wie Sie Ihre Gäste informieren.

   

Wie kann ich einen Event verschieben, wenn ich das neue Datum bereits kenne?

1
Klicken Sie im Menü Ihres Ticketsystems auf Events > Bearbeiten.
2
Klicken Sie auf den gewünschten Event.
3
Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf den Button  Erweiterte Einstellungen einblenden.
4
Klicken Sie bei der Einstellung Verschieben auf den Kalenderbutton Neues Datum festlegen.
5
Geben Sie das neue Datum ein und klicken Sie auf Verschieben. Nun wird das Datum des Events auf das neue Datum angepasst.
6
Neue sowie bestehende Bestellungen und Tickets werden mit dem neuen Datum versehen. Bei den Bestellungen wird ein Eintrag im Verlauf hinzugefügt. Die bereits ausgestellten Tickets sind bei der Einlasskontrolle gültig.

Hier ist beschrieben, wie Sie Ihre Gäste informieren.

            

Events absagen

Wie kann ich einen Event absagen?

1
Klicken Sie im Menü Ihres Ticketsystems auf Events > Bearbeiten.
2
Klicken Sie auf den gewünschten Event.
3
Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf den Button Erweiterte Einstellungen einblenden.
4
Aktivieren Sie das Feld Abgesagt.
Wenn diese Option gesetzt ist, erscheint der Event im Onlineshop mit dem Hinweis, dass er abgesagt wurde. Online sowie vor Ort können keine Tickets mehr ausgestellt werden.
Übersichtsseite
Detailseite

Wenn Sie einen Event absagen müssen, ist es wichtig, dass Sie die Teilnehmer/Innen informieren und die Rückerstattungen vornehmen. 

  

       

Wie kann ich eine Bestellung stornieren?

Wenn Sie einen Event absagen müssen, können Sie die einzelnen Bestellungen stornieren.

Bei der Stornierung einer Bestellung, welche mit einem Online-Zahlungsmittel wie Kreditkarte bezahlt wurde, haben Sie die Wahl, ob Sie das Geld dem Kunden automatisch rückerstatten möchten oder mittels einer Gutschrift für einen Gutschein oder ein anderes Ticket. 

Geplante Erweiterung

Sobald als möglich wird Ihnen beim Stornieren von Tickets neu die Möglichkeit zur Verfügung stehen, Ihren Kunden direkt aus dem E-GUMA Backend ein Bestätigungs-E-Mail inklusive Quittung zu versenden. 

  

Erfolgt die Rückvergütung automatisch, wenn ich ein mit Kreditkarte bezahltes Ticket storniere?

Ja. Wählen Sie beim Stornieren die Option Selbe Zahlungsart wie bei der Bestellung aus. Dabei wird der Person, welche die Tickets bezahlt hat, eine Gutschrift auf deren Kreditkarte durchgeführt.

Hier erfahren Sie mehr: Tickets stornieren

      

Erfolgt die Rückvergütung automatisch, wenn ich ein mit Gutschein bezahltes Ticket storniere?

Ja. Der stornierte Betrag wird dem Gutschein wieder gutgeschrieben.

      

Wie kann ich ein vor Ort verkauftes Ticket stornieren und rückvergüten?

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie eine vor Ort ausgestellte Ticketbestellung stornieren können. Bei vor Ort verkauften Tickets kann die Rückvergütung der Zahlung nicht über E-GUMA abgewickelt werden, da Sie den Betrag bar oder über ein vor Ort Terminal eingenommen haben. In diesem Fall müssen Sie die Rückvergütung selbst vornehmen. Nehmen Sie allenfalls Kontakt auf mit dem Kunden, um die Bankangaben für die Rückerstattung in Erfahrung zu bringen.

         

Wenn ich Tickets storniere, werden mir dann die Kommissionen gutgeschrieben?

Ja. Die Kommissionen, welche Ihnen infolge Ticketstornierung gutgeschrieben werden, verrechnet E-GUMA mit zukünftigen Kommissionen.

Konnte Ihnen dieser Artikel weiterhelfen? Danke für Ihr Feedback There was a problem submitting your feedback. Please try again later.

Wurde Ihre Frage noch nicht beantwortet? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns