Onlineshop als iFrame einbinden

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Onlineshop mit iFrame in Ihre Unternehmenswebsite einbinden können.

In diesem Artikel

Unsere Empfehlung

Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen, den Onlineshop nicht mit iFrame einzubinden, sondern mit einer Verlinkung in einem neuen Fenster öffnen zu lassen. Erfahren Sie mehr über unsere Verlinkungs- und Einbindungsempfehlungen:  Verlinkung Onlineshop auf Ihrer Website

     

Beispiel iFrame-Einbindung

Sie können den E-GUMA Onlineshop auch als iFrame in Ihre Website einbinden.

E-GUMA iFrame Demo

Hier finden Sie unseren Demo-Shop als iFrame eingebunden.

    

Technische Einbindung

Damit der Shop einwandfrei in allen Browsern funktioniert, ist es wichtig, dass Sie zusätzlich zum iFrame das Script in Ihre Website einfügen.

Code-Beispiel

<iframe src="https://shop.e-guma.ch/demo/de/gutscheine" width="90%" frameborder="0" scrolling="auto" height="800"></iframe>
<script src="https://s3-eu-west-1.amazonaws.com/eguma-static/eguma-iframe.js" type="text/javascript"></script>

     

Nachteile einer iFrame-Einbindung

Der E-GUMA Onlineshop ist nicht für die Anzeige in iFrames konzipiert, weil...

  • ...Sie dadurch keine Direktverlinkungen auf einzelne Angebote erstellen können (sehr schade, wenn Sie beispielsweise ein attraktives Spezialangebot auf Ihren Social Media Kanälen promoten möchten).
  • ...Onlineshops, welche in iFrames eingebunden sind, oft auf den mobilen Geräten nicht optimal dargestellt werden. Die Bedienbarkeit und die Lesbarkeit sind in einem separaten Tab besser gewährleistet.

Im Grundsatz gilt: Die optimale Sichtbarkeit und Bedienerfreundlichkeit Ihres Onlineshops ist der Grundstein für einen erfolgreichen Onlineverkauf Ihrer Gutscheine und Tickets.

Konnte Ihnen dieser Artikel weiterhelfen? Danke für Ihr Feedback There was a problem submitting your feedback. Please try again later.

Wurde Ihre Frage noch nicht beantwortet? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns