e-surprise Gutscheine einlösen

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einen e-surprise Gutschein mit Ihrer e-guma Vollversion verwalten und einlösen.

In diesem Artikel

e-surprise Organisationsgutschein

Bei den e-surprise Gutscheinen handelt es sich um Organisationsgutscheine der Organisation
"e-surprise" (Idea Creation GmbH – e-guma). Die e-guma Organisationslösung dient dem übergreifenden Gutscheingeschäft, so dass Gutscheine flexibel an beliebig vielen Standorten eingelöst werden können. Die Idea Creation GmbH (e-guma) verkauft die Erlebnisgutscheine über die neue Gutscheinplattform e-surprise.ch. Diese e-surprise Gutscheine können bei allen teilnehmenden Betrieben eingelöst werden.

      

Organisationsgutschein verwalten

e-surprise Gutscheine, welche Sie mit Ihrer e-guma Vollversion eingelöst haben, sind  nicht in Ihrer Gutscheinverwaltung aufgeführt. Sie finden alle Organisationsgutscheine im Menü unter Extras -> Organisations-Journal.

   

Organisationsgutschein einlösen

Kassenvorbereitung

Falls möglich, empfehlen wir Ihnen eine neue Zahlungsart «e-surprise Gutschein» auf Ihren Kassen zu hinterlegen. Mit dieser Zahlungsart können Sie anschliessend Einlösungen separat tippen und wissen am Ende des Monats, wie viele e-surprise Gutscheine Sie entgegengenommen haben.

Einlösevarianten

Der Kunde wendet sich für das Einlösen des e-surprise Gutscheins respektive die Reservation direkt an Ihren Betrieb (Ihre Kontaktdaten sind auf dem e-surprise Gutschein aufgedruckt). Alternativ löst der Kunde den e-surprise Gutschein spontan (z.B. bei einem Restaurantbesuch) vor Ort bei Ihnen ein. 

Lösen Sie einen e-surprise Gutschein ganz normal wie Ihre eigenen Gutscheine mit einer der nachstehenden Einlösemöglichkeiten ein. Bitte beachten Sie, dass Sie mindestens vier Zeichen des Gutschein-Codes eingeben müssen. Teileinlösungen des e-surprise Gutscheins sind ebenfalls möglich. 

Einlösungen über Kassen-Schnittstellen sind bei den e-surprise Gutscheinen momentan noch nicht möglich. Es erscheint eine Fehlermeldung.

Hinweis für Organisationsgutschein

Wenn Sie einen e-surprise Gutschein einlösen, erscheint eine entsprechende Meldung.

Organisationsgutschein als Debitor buchen

Damit Sie e-surprise Gutscheine von Ihren normalen Gutscheinen abgrenzen können, empfehlen wir Ihnen, die vom Kunden konsumierten Leistungen, die er mit dem e-surprise Gutschein bezahlen möchte,  als Debitor zu buchen. Damit die Verbuchung/Zuordnung für die Buchhaltung einfacher ist, können Sie im Feld Notiz für Organisationsgutschein eine Bemerkung einfügen. Das kann z.B. die Rechnungsnummer aus Ihrem PMS-System, der Kundenname oder die Buchungsnummer sein. Informieren Sie Ihre Buchhaltung über diesen eingelösten e-surprise Gutschein.

       

Monatliche Gutschriften der Einlösungen

Die oben erwähnte Notiz für Organisationsgutschein erscheint auf der monatlichen Abrechnung, welche wir Ihnen immer am Anfang des nächsten neuen Monats per E-Mail zustellen. In dieser Abrechnung ist ersichtlich, wie viele e-surprise Gutscheine Sie eingelöst haben und welches Guthaben wir Ihnen auf Ihr Bankkonto überweisen.

        

Einlösereport – Organisations-Journal

Die eingelösten e-surprise Gutscheine erscheinen nicht in Ihrem Einlösereport, sondern im Organisations-Journal. Dieses Journal können Sie jederzeit einsehen:

Wählen Sie im Menü des e-guma Gutscheinsystems Extras -> Organisations-Journal.    

      

Gutscheineinlösung stornieren

Haben Sie irrtümlicherweise einen e-surprise Gutschein eingelöst? Bitte kontaktieren Sie uns, um eine Einlösung zu stornieren. Stornierte Einlösungen erkennen Sie in Ihrem Organisations-Journal mit dem Text "Stornierung". Für stornierte Gutscheine wird keine Kommission in Rechnung gestellt. 

        

IBAN und E-Mail Adresse für die Monatsabrechnung

Unter Einstellungen -> Gutscheinystem können Sie eine IBAN für die Überweisung der eingelösten Organisationsgutscheine hinterlegen. Ebenso können Sie eine oder mehrere E-Mail Adressen hinterlegen, welche die monatliche Abrechnung der Organisation erhalten sollen.