Externe Verkaufsstelle (Filiale) - Depotgutscheine verkaufen

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie im E-GUMA Gutscheinsystem als externe Verkaufsstelle im Handumdrehen Gutscheine verkaufen.

In diesem Artikel

Depotgutscheine

Depotgutscheine sind im E-GUMA Gutscheinsystem vorausgestellte Gutscheine, die nur noch aktiviert und dem Kunden ausgehändigt werden können. Depotgutscheine haben den Vorteil, dass sie bereits gedruckt sind und fixfertig parat liegen, damit Sie in Stresssituationen keine Zeit verlieren und einem raschen Gutscheinverkauf nichts im Wege steht.

Die Depotgutscheine erhalten Sie in regelmässigen Zustellungen vom Gutscheinanbieter (evtl. inklusive Gutscheinkarten, Kuverts, Prospekten etc.). Wenn Sie bemerken, dass die Gutscheine langsam zur Neige gehen und noch kein Nachschub bei Ihnen eingetroffen ist, kontaktieren Sie am besten umgehend den Gutscheinanbieter, damit kein Engpass entsteht.

   

Verkauf über die WebCashbox

1
Öffnen Sie den Link zu Ihrer WebCashbox. Kontaktieren Sie Ihren Gutscheinanbieter, sollten Sie den Link noch nicht erhalten haben.
2

Nehmen Sie den obersten Depotgutschein vom Stapel.

3
Geben Sie die ersten drei Zeichen des 12-stelligen Gutscheincodes ein (E-GUMA vervollständigt den Code automatisch) und klicken Sie auf Prüfen.

4
Klicken Sie auf Aktivieren.

5
Übergeben Sie den Gutschein (allenfalls mit Gutscheinkarte, Kuvert, Prospekten etc.) an den Kunden.

   

Verkauf über die Voucher-App

Installation

Die Gutschein App können Sie auf iOs und Android Geräten installieren. Für die Aktivierung der Gutscheine benötigen Sie eine funktionierende Internetverbindung.

iOs

Suchen Sie im AppStore nach E-GUMA Voucher oder installieren Sie die App via diesem iTunes-Link. Voraussetzung ist iOS Version 7.0 oder höher.

Android

Suchen Sie in Google Play nach E-GUMA Voucher oder installieren Sie die App via diesem Play Store-Link. Voraussetzung ist Android Version 4.1 oder höher. 

Ablauf

1
Starten Sie die E-GUMA Voucher App und melden Sie sich mit Ihrem E-GUMA Login an. Kontaktieren Sie den Gutscheinanbieter, sollten Sie Probleme beim Anmelden haben.  

2
Scannen Sie den QR Code auf dem Gutschein. Wird der Gutschein gefunden, drücken Sie auf den blauen Button Aktivieren.

3
Übergeben Sie den Gutschein (allenfalls mit Gutscheinkarte, Kuvert, Prospekten etc.) an den Kunden.

  

Zahlart Rechnung

Möchte der Kunde per Rechnung bezahlen, erstellen Sie über Ihre betriebsinterne Buchhaltung eine Rechnung mit Einzahlungsschein für den Kauf des Gutscheins.

 

Verkaufsreport

Sie erhalten regelmässig (täglich oder wöchentlich) per Mail vom E-GUMA Gutscheinsystem einen Verkaufsreport. Mit diesem Report können Sie stets Ihre Gutscheinverkäufe kontrollieren.

Konnte Ihnen dieser Artikel weiterhelfen? Danke für Ihr Feedback There was a problem submitting your feedback. Please try again later.

Wurde Ihre Frage noch nicht beantwortet? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns