Eintritt mit Kalender im Überblick

Das E-GUMA Ticketsystem bietet Ihnen mit der Kalenderfunktion die Möglichkeit von gestaffelten Eintritten. Ihre Gäste können mit wenigen Klicks das Wunschdatum sowie die Wunschuhrzeit ihres Besuchs im Onlineshop auswählen und ihren Eintritt direkt bezahlen und buchen. So erscheinen Ihre Besucher zeitgenau und vor Ort entstehen keine Warteschlangen.

In diesem Artikel

Eintritt hinzufügen

In dieser Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie einen Eintritt mit Kalender hinzufügen.

   

Onlineshop

Ihre Besucher können im Onlineshop das Datum und die Zeit wählen.

Sobald Ihr Kunde das Datum und die Zeit ausgewählt halt, erscheinen die Ticket-Varianten. 

Der weitere Ablauf des Online-Bestellprozesses ist in diesem Artikel beschrieben.

Onlineverkauf geschlossen

Der Onlineverkauf wird standardmässig 1 Stunde vor Beginn geschlossen. Ein bereits geschlossener Slot ist im Onlineshop nicht mehr buchbar. Diese Slots werden hellgrau im Onlineshop dargestellt. 

In der Verkaufsmaske vor Ort werden diese Slots mit einem Symbol (durchgestrichenes Auge) sowie einem entsprechenden Hinweis gekennzeichnet. Obwohl diese Slots nicht mehr für den Onlineverkauf verfügbar sind, können Sie diese vor Ort weiterhin bis zum Beginn des Eintritts verkaufen.

     

Tickets vor Ort ausstellen

Wählen Sie das gewünschte Datum und die Zeit. Unter jedem Slot sehen Sie die Anzahl der verfügbaren Tickets.

Wenn Sie eine oder mehrere Ticket-Varianten ausschliesslich vor Ort verkaufen möchten, können Sie versteckte Ticket-Varianten erstellen. Diese sind in der vor Ort Verkaufsmaske mit einem Symbol (durchstrichenes Auge) gekennzeichnet und im Onlineshop nicht sichtbar.

    

Ticketausdruck

Auf dem Ticket wird das ausgewählte Datum und die Zeit direkt unter dem Titel aufgeführt.

    

Übersicht verkaufte Tickets

Eine Übersicht aller verkauften Tickets können Sie direkt aus dem Dashboard öffnen. Klicken Sie dafür auf Kalender.

Bei einem Eintritt mit vielen Slots kann die Option  Leere ausblenden hilfreich sein.

   

Bestellungen exportieren

Sie haben die Möglichkeit, Bestellungen als Exceldatei zu exportieren. In dieser Exportdatei wird das gewählte Datum mit der Uhrzeit ausgewiesen.

    

Check-in

Die Tickets können Sie mit dem Web Check-in oder der Ticket App wie einen regulären Eintritt kontrollieren.

Das Datum und die Zeit werden beim Check-in nicht berücksichtigt.

Teilnehmerliste

Im Excel-Report der Teilnehmerliste wird das vom Kunden gewählte Datum sowie die Uhrzeit in der Spalte Beginn aufgeführt. Die Teilnehmerliste können Sie für sämtliche Ticketbestellungen oder auch nur für einzelne Slots exportieren. Erfahren Sie mehr

Check-in Report

Mit dem Check-in Report erfahren Sie zudem, welche Tickets wann und von welchem Benutzer eingecheckt wurden. In der Spalte Beginn des Reports wird das im Kalender gewählte Datum sowie die Uhrzeit aufgeführt.

   

Einschränkungen

Folgende Funktionen werden im Zusammenhang mit dem Kalender noch nicht unterstützt:

    

Probieren Sie es selbst aus!

Bestellen Sie ein Ticket in unserem Demoshop.

Konnte Ihnen dieser Artikel weiterhelfen? Danke für Ihr Feedback There was a problem submitting your feedback. Please try again later.

Wurde Ihre Frage noch nicht beantwortet? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns